Nationalratswahlen 2017

Sonntag, 15. Oktober 2017 (Ganzer Tag)
Am Sonntag, den 15. Oktober 2017 findet die Nationalratswahl 2017 statt.
 
Wahlberechtigt sind alle Personen, die spätestens am 15.10.2017 das 16. Lebensjahr vollendet haben, die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen, vom Bundeswahlrecht nicht ausgeschlossen sind und per Stichtag 25.07.2017 einen Hauptwohnsitz in einer österreichischen Gemeinde haben bzw. Auslandsösterreicher sind und ebenfalls per Stichtag 25.07.2017 einen Antrag auf Eintragung in die Wählerevidenz gestellt haben.
Andere EU-Bürger sind nicht wahlberechtigt.
 
Alle Wahlberechtigten erhalten per Post eine Wählerverständigung zugeschickt. Bitte nehmen Sie diese Wählerverständigung und einen Identifikationsnachweis (Reisepass, Personalausweis,…) in ihr zuständiges Wahllokal mit. Die Wählerverständigung alleine gilt nicht als Identifikationsnachweis.
Wer am Wahltag das zuständige Wahllokal nicht aufsuchen kann, kann beim Hauptwohnsitzgemeindeamt persönlich, schriftlich oder per Internet unter www.wahlkartenantrag.at eine Wahlkarte beantragen. Eine telefonische Beantragung von Wahlkarten ist nicht möglich!
Eine Wahlkarte kann bei persönlicher Abholung bis Freitag, 13. Oktober 2017 um 12:00 Uhr beantragt werden. Bei schriftlicher oder online Beantragung der Wahlkarte muss dies bis spätestens Mittwoch, 11. Oktober 2017,
erfolgen, damit die Zusendung per Post noch gewährleistet ist.